loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Evangelische Pfarrer treffen sich dieses Mal nur online

Symbolbild Corona / pixabay
Symbolbild Corona / pixabay

Wegen der Corona-Pandemie findet der im Zweijahresrhythmus abgehaltene, traditionelle Pfarrertag der Evangelischen Landeskirche Sachsens dieses Mal nur digital statt. An diesem Mittwoch werden sich etwa 500 Geistliche zur Dienstberatung mit Landesbischof Tobias Bilz treffen - online, wie eine Sprecherin des Landeskirchenamtes am Montag sagte.

Dadurch fällt auch das sonst übliche gemeinsame Abendmahl aus. In der zweistündigen Veranstaltungen geht es um Chancen und Herausforderungen in Zeiten des Wandels sowie die aktuelle Situation in Kirche und Gesellschaft. Derzeit umfasst die aktive Pfarrerschaft fast 600 Theologen, von denen knapp ein Drittel Frauen sind. Für den Landesbischof besteht neben Visitationen und Einzelgesprächen eine Möglichkeit des Austauschs mit ihnen. Der letzte Pfarrertag fand im September 2019 in Meißen statt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH