loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

SPD-Chef Walter-Borjans: AfD bringt Sachsen in Verruf

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans spricht bei einer Veranstaltung im Willy-Brandt-Haus. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild
SPD-Chef Norbert Walter-Borjans spricht bei einer Veranstaltung im Willy-Brandt-Haus. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat der AfD vorgeworfen, Sachsen in ein schlechtes Licht zu rücken. «Als jemand, der aus dem Westen kommt, finde ich es furchtbar, wenn wenige, die mit Provokationen arbeiten, eine ganze Gesellschaft, ein ganzes Land in Verruf bringen», sagte er bei einer Protestveranstaltung gegen den Wahlkampfauftakt der sächsischen AfD in Stollberg im Erzgebirge. Die AfD nehme immer wieder ein anderes Thema in den Fokus, «erst den Euro, dann Menschen, die einwandern in unsere Gesellschaft, dann Corona, am Ende ist es die «Klimalüge»», sagte Walter-Borjans am Donnerstag.

An dem Protest gegen die AfD-Wahlkampfveranstaltung nahmen rund 80 Menschen teil. Sie versammelten sich bei Nieselregen.

Für den Auftakt der sächsischen AfD in den Bundestagswahlkampf waren AfD-Bundesfraktionschef Alexander Gauland, der Bundesvorsitzende Tino Chrupalla und der sächsischen Partei- und Fraktionschef Jörg Urban angekündigt.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH