DieSachsen.de

Sächsische AfD-Politiker kritisieren Rauswurf von Kalbitz

18.05.2020

Sächsische AfD-Politiker haben den Rauswurf des Brandenburger Landesvorsitzenden Andreas Kalbitz aus der Partei kritisiert. Die Entscheidung des Bundesvorstandes sei «ungut» gelaufen, sagte Rolf Weigand, Chef der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative, am Montag in Dresde ..

AfD: Gemeinsames Lernen bis Klasse 8 und mehr Praxisbezug

18.05.2020

Die sächsische AfD orientiert sich bei ihrem Bildungskonzept teilweise an der DDR-Schule. Am Montag plädierte ihre Landtagsfraktion für ein längeres gemeinsames Lernen bis Klasse 8 und mehr praktischen Unterricht. Zu DDR-Zeiten hatte es dafür das Fach Produktive Arbeit (PA) ge ..

AfD-Chef Chrupalla verweist auf Kalbitz' große Verdienste

17.05.2020

Der AfD-Vorsitzende Tino Chrupalla hat den Rauswurf des Brandenburger Landeschefs Andreas Kalbitz aus der Partei kritisiert und diesem «große» Verdienste zugesprochen. Dies hätte bei der Mehrheitsentscheidung im Bundesvorstand über Kalbitz' Mitgliedschaft berücksichtigt werden ..

Laden...

Brandenburgs AfD-Landeschef Kalbitz erhält Schützenhilfe

15.05.2020

Mehrere AfD-Funktionäre aus Ostdeutschland haben sich vor den Brandenburger Landeschef Andreas Kalbitz gestellt, dem wegen seiner Vergangenheit ein Parteiausschluss droht. «Andreas Kalbitz ist einer unserer erfolgreichsten Wahlkämpfer», sagte der sächsische Bundestagsabgeordne ..

AfD scheitert erneut bei Bundestag-Vizepräsidenten-Wahl

07.05.2020

Die AfD ist mit ihrem inzwischen fünften Kandidaten für den Posten eines Vizepräsidenten des Bundestages endgültig gescheitert. Der aus dem sächsischen Bautzen kommende Abgeordnete Karsten Hilse fiel am Donnerstag auch im dritten Anlauf durch - wie schon im Januar und März. Fü ..

AfD will 600-Millionen-Programm für Kommunen in Corona-Krise

27.04.2020

Die sächsische AfD will mit einem 600 Millionen Euro teuren Programm den Bankrott von Städten und Gemeinden in der Corona-Krise verhindern. «Die Lage der sächsischen Kommunen ist sehr angespannt», erklärte AfD-Finanzexperte André Barth am Montag in Dresden. Mehrere Städte hätt ..

Forderungen nach Lockerung der Corona-Verbote in Sachsen

07.04.2020

In Sachsen häufen sich Forderungen nach einer Lockerung der Corona-Einschränkungen. Die AfD im Landtag verlangte am Dienstag ein sofortiges Wiederöffnen von Bau- und Gartenmärkten. Sachsen sei das einzige Bundesland, wo diese noch immer geschlossen seien, argumentierte der Lan ..

Corona: AfD-Fraktion will Schließung der Grenzen und Schulen

12.03.2020

Die AfD-Landtagsfraktion in Sachsen hat wegen der Ausbreitung des Coronavirus die Schließung der sächsischen Grenzen zu Polen und Tschechien gefordert. In einem Dringlichkeitsantrag, den sie ins Parlament einbringen will, verlangt sie zudem, auch die sächsischen Schulen mit so ..

AfD fordert den Bau neuer Schlachthöfe in Sachsen

04.03.2020

Die AfD im Sächsischen Landtag hat den Bau neuer Schlachthöfe im Freistaat gefordert, um das Leid der Tiere bei langen Transporten einzudämmen. Denn derzeit gibt es landesweit nur noch einen größeren Schlachthof für Schweine, Rinder und Schafe in Belgern. «Tiertransporte müsse ..

Auto von AfD-Chef abgebrannt: Schaffer verurteilt Gewalt

02.03.2020

Den mutmaßlichen Brandanschlag auf das Auto von AfD-Chef Tino Chrupalla hat auch der schleswig-holsteinische AfD-Landtagsabgeordnete Claus Schaffer verurteilt. «Der Verdacht, dass das Fahrzeug des AfD-Bundesvorsitzenden Tino Chrupalla von linken Gewalttätern in Brand gesetzt w ..

Kretschmer: Wir müssen Kreislauf der Gewalt durchbrechen

02.03.2020

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) hat den mutmaßlichen Brandanschlag auf das Auto von AfD-Bundeschef Tino Chrupalla scharf verurteilt. «Die zunehmende Verrohung macht uns Sorge. Es gibt überhaupt keine Toleranz gegenüber Gewalt gegen Sachen und Personen», sagte ..

Urban als Parteichef der sächsischen AfD wiedergewählt

29.02.2020

Die sächsische AfD hat Jörg Urban als Parteichef wiedergewählt. Der 55-Jährige wurde am Samstag auf einem Parteitag in Weinböhla mit 87,5 Prozent Zustimmung im Amt bestätigt. Urban war im Februar vor zwei Jahren erstmals Parteivorsitzender der AfD in Sachsen geworden, nachdem ..

Sachsen-AfD wählt neuen Landesvorstand

29.02.2020

Die sächsische AfD will heute und am Sonntag auf einem Parteitag in Weinböhla bei Dresden eine neue Führungsriege wählen. Nach Lage der Dinge wird es an der Spitze keine Veränderungen geben. Bei Parteichef Jörg Urban (55) und Generalsekretär Jan Zwerg (55) wurde im Vorfeld nic ..

Sachsen-AfD wählt neuen Landesvorstand: Urban hofft

28.02.2020

Sachsens AfD will am Wochenende auf einem Parteitag in Weinböhla die personellen Weichen für die Arbeit als stärkste Oppositionspartei im Land stellen. Parteichef Jörg Urban, der nach Frauke Petrys fluchtartigem Austritt aus der AfD im Herbst 2017 die Zügel in die Hand nahm un ..

Urban: kein Grund zur verbalen Mäßigung für AfD in Sachsen

26.02.2020

Sachsens AfD-Chef Jörg Urban sieht für seine Partei im Freistaat keinen Anlass für eine Mäßigung im politischen Diskurs. «Gezielte Provokationen gehören für mich zum normalen politischen Geschäft dazu. Was nicht geht, sind Angriffe unter die Gürtellinie», sagte Urban der Deuts ..

Anzeige gegen Höcke wegen Verdacht der Volksverhetzung

19.02.2020

Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke sieht sich nach seiner Rede auf der jüngsten Dresdner Pegida-Kundgebung mit einer Anzeige wegen Volksverhetzung konfrontiert. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat einen entsprechenden Prüfvorgang eingeleitet, wie Oberstaatsanwalt Jürgen Schmidt ..

Teilnahme von Höcke bei Pegida in AfD umstritten

14.02.2020

Die für kommenden Montag geplante Teilnahme des Thüringer AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke an einer Kundgebung des ausländerfeindlichen Pegida-Bündnisses schlägt in seiner Partei hohe Wellen. Dieser Auftritt wenige Tage vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg sei riskant, sagte ..

AfD im Sächsischen Landtag sieht «Demokratie in Gefahr»

12.02.2020

Die AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag sieht nach eigenen Worten die Demokratie in Gefahr. In einer Grundsatzerklärung warf sie am Mittwoch den anderen Parteien im Parlament und großen Teilen der Medien vor, den «Meinungskorridor einengen zu wollen». In Deutschland gebe es di ..

Sachsen-AfD wählt Landesvorstand: Urban kandidiert

03.02.2020

Die sächsische AfD wählt demnächst einen neuen Landesvorstand. Parteichef Jörg Urban will auf dem Parteitag am 29. Februar und 1. März in Weinböhla erneut kandidieren, gab die AfD am Montag auf Anfrage bekannt. Auch andere Mitglieder des 12-köpfigen Vorstandes hätten ihre Bere ..

AfD-Abgeordnete über Austritt: Wachsende Macht des «Flügels»

28.01.2020

Die AfD-Bundestagsabgeordnete Verena Hartmann hat ihren Austritt aus Partei und Fraktion mit wachsender Macht des rechtsnationalen «Flügels» in der AfD begründet. «Der Flügel will die AfD voll und ganz übernehmen, da sich mit diesem «Etikett» mehr erreichen lässt, als mit dem ..

AfD-Abgeordnete Hartmann verlässt Bundestagsfraktion

27.01.2020

Die AfD-Bundestagsfraktion verliert ein weiteres Mitglied. Die sächsische Abgeordnete Verena Hartmann teilte ihre Entscheidung am Montag schriftlich der Fraktionsspitze mit. Nach dpa-Informationen will sie nicht nur die Fraktion, sondern auch die Partei verlassen. Hartmann geh ..

Hilse scheitert für Vizepräsidentenposten im Bundestag

16.01.2020

Die AfD hat im Bundestag ihren fünften Kandidaten für das Amt eines Vizepräsidenten aufgeboten - und ist auch mit ihm im ersten Anlauf gescheitert. Der aus dem sächsischen Bautzen kommende Abgeordnete Karsten Hilse erhielt am Donnerstag nicht die erforderlichen 355 Stimmen.

AfD-Bundestagsabgeordneter verlässt Partei und Fraktion

18.12.2019

Der sächsische AfD-Bundestagsabgeordnete Lars Herrmann ist aus seiner Partei und Fraktion ausgetreten - aus Protest gegen deren Kurs. Er werde aber als fraktionsloser Abgeordneter weiter im Bundestag bleiben, sagte er am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Zur B ..

Laden...