loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Ostbeauftragter: Wahlgewinner-Koaltion kann Aufbruch bringen

Ostbeauftragter Martin Dulig (SPD). Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Ostbeauftragter Martin Dulig (SPD). Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Sachsens SPD-Chef und Wirtschaftsminister Martin Dulig hält eine Koalition seiner Partei mit den Grünen und der FDP für erfolgversprechend. «Eine von Olaf Scholz geführte Koalition aus SPD, Grünen und FDP kann den Aufbruch und eine Modernisierung bringen, die sich viele Menschen in Deutschland wünschen und den wir auch in Sachsen dringend brauchen», erklärte der Ostbeauftragte seiner Partei am Mittwoch in Dresden. Eine Koalition der Wahlgewinner könne das erfolgreich angehen.

«Sachsen hat hier die faire Chance, einen Vorsprung Ost zu schaffen. Sachsen kann in manchen Wirtschaftsbereichen Spitze werden und eine Führungsposition bekommen. Wir brauchen dabei aber einen zukunftsorientierten Staat, der als öffentlicher Auftraggeber Innovationen marktfähig macht und Potenziale entfesselt», betonte Dulig.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH