loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

«European Peace Ride»: Vorgeschmack auf Kulturhauptstadtjahr

Mit einer Tour nach Prag lassen Radsportler am heutigen Morgen (8.00 Uhr) die Idee der Internationalen Friedensfahrt aufleben und werben für das Kulturhauptstadtjahr 2025. Der «European Peace Ride» verbindet Deutschland und Tschechien auf einer Strecke von insgesamt mehr als 400 Kilometern Länge und 5500 Höhenmetern. Dazu machen sich den Angaben nach etwa 90 Radfahrer in Chemnitz auf den Weg, darunter auch Teilnehmer aus Tschechien. Am Abend werden die Freizeitsportler auf dem Marienplatz in Prag empfangen. Am Sonntag ist dann die Rückfahrt nach Chemnitz samt Konzert am Karl-Marx-Monument geplant.

Die Internationale Friedensfahrt galt einst als «Tour de France des Ostens» und wurde 2006 zum letzten Mal ausgetragen. Als Europäische Kulturhauptstadt 2025 will Chemnitz daran anknüpfen. Nach Worten von Oberbürgermeister Sven Schulze (SPD) sollen mit der Fahrt an diesem Wochenende erste Projekte der Kulturhauptstadt sichtbar und verbindende Erlebnisse geschaffen werden.

Weitere Informationen

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH