loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Musikrat sammelt über 88 000 Euro Spenden für freie Künstler

Symbolbild Corona / pixabay
Symbolbild Corona / pixabay

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat der sächsische Musikrat mehr als 88 000 Euro an Spendengeldern für freischaffende Musiker und Musikerinnen gesammelt. Durch den Lockdown hatten viele von ihnen jede Auftrittsmöglichkeit verloren. Mit den Spenden wurden Auftritte in und vor karitativen Einrichtungen organisiert, für die die teilnehmenden Künstler eine kleine Gage erhalten konnten, wie der Musikrat am Freitag mitteilte.

Bei der letzten Aktion, einem musikalischen Osterspaziergang, traten 85 Künstler in mehr als 35 karitativen Einrichtungen auf, so zum Beispiel in Seniorenheimen, Kinderhospizen und Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderung. Der Hilfsfonds des Musikrates hat den Angaben nach vier derartige Aktionen finanziert.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH