DieSachsen.de
User

Leichte Zunahme von Corona-Fällen in Sachsen

28.08.2020 von

Foto: Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

In Sachsen steigen die Corona-Fallzahlen weiter leicht an. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums wurden am Freitag im Vergleich zum Vortag 41 neue Infektionen bestätigt. Den höchsten Anstieg meldete Dresden mit zwölf Fällen, gefolgt vom Landkreis Nordsachsen mit elf Neuinfektionen. Seit Beginn der Pandemie wurden im Freistaat damit bisher insgesamt 5930 nachgewiesene Infektionen gezählt. 224 Menschen sind in Sachsen nach einer Covid-19-Erkrankung gestorben - diese Zahl hat sich in den vergangenen Tagen nicht verändert.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: CoronaSN COVIDー19 Gesundheit Krankheiten Corona Covid-19 Fallzahlen Sachsen Dresden

Laden...
Laden...
Laden...