loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Gewalt in Nahost: Demonstration mit Palästina-Flaggen

Wegen der eskalierenden Gewalt in Nahost sind auch in Dresden am Freitag Dutzende Menschen auf die Straße gegangen. Teilnehmer schwenkten am Freitagnachmittag auf der Prager Straße unter anderem Palästina-Fahnen. Man sei mit ausreichend Kräften vor Ort, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Auf Twitter wurden Videosequenzen gepostet: Dabei sind auch mehrere Männer zu sehen, die mit Israel-Fahnen ihre Unterstützung für das Land dokumentieren; Polizisten verhindern ein Aufeinandertreffen von Demonstranten.

Anlass des Protests war neben der eskalierenden Gewalt der Nakba-Tag (deutsch: Katastrophe), mit dem an Flucht und Vertreibung von Hunderttausenden Palästinensern aus dem Gebiet des späteren Israels erinnert wird. Die israelische Unabhängigkeitserklärung erfolgte am 14. Mai 1948; die Palästinenser begehen den Nakba-Tag jedes Jahr am 15. Mai.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH