loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Sachsen: Gut 20.000 Hochschulabschlüsse im vergangenen Jahr

Im Prüfungsjahr 2020 haben Studierende an den sächsischen Hochschulen gut 20.000 Abschlussprüfungen erfolgreich abgelegt. Fast die Hälfte aller Absolventinnen und Absolventen (9897) erreichten nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Montag einen Bachelor-, Master- oder Diplomabschluss, ein Drittel (6700) machte einen Fachhochschulabschluss. Die Lehramtsprüfung bestanden nahezu 1500 Prüflinge, einen Doktortitel erwarben fast 1500. 539 Studierende beendeten ihr Studium mit einem künstlerischen oder einem sonstigen Hochschulabschluss

Rund die Hälfte aller Abschlussprüfungen wurde erfolgreich von Studentinnen abgelegt. Vor allem bei den Lehramtsabschlüssen waren die Frauen in der Mehrzahl. Gut 15 Prozent Studierende mit ausländischer Staatsangehörigkeit schlossen ein Studium an einer sächsischen Hochschule erfolgreich ab, die meisten darunter aus China (575) und Österreich (495).

Mitteilung des Landesamtes für Statistik

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH