loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Mehr als 700 positive Nachweise bei Corona-Tests an Schulen

Eine Frau die Probe von einem Rachenabstrich in den Händen. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild
Eine Frau die Probe von einem Rachenabstrich in den Händen. Foto: Matthias Balk/dpa/Archivbild

Die Corona-Selbsttests von Schülern und Lehrern an Sachsens Schulen haben vorige Woche 721 positive Ergebnisse erbracht. Die Infektionsrate habe 0,1 Prozent bei Schülern und 0,24 Prozent bei Lehrern betragen, teilte das Kultusministerium am Montag mit. Demnach wurden knapp 525 600 Tests bei Schülern und fast 75 600 bei Lehrern vorgenommen. Zusätzlich wurden mehr als 32 100 negative Nachweise vorgelegt.

Laut Corona-Schutz-Verordnung darf nur die Schule betreten, wer sich testen lässt oder einen negativen Nachweis vorlegt. Seit dieser Woche sind jedoch die Schulen in weiten Teilen Sachsens wieder geschlossen. Hintergrund sind neue Bundesregeln zum Infektionsschutz.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH