DieSachsen.de
User

Unfall mit drei Lastwagen: A 4 bei Dresden gesperrt

10.07.2020 von

Foto: Lkw und Autos stauen sich auf der Bundesautobahn A4 in Fahrtrichtung Görlitz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Nach einem Unfall mit drei Lastwagen am Freitagvormittag ist die Autobahn 4 bei Dresden in Richtung Görlitz gesperrt worden. Einer der Fahrer sei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden, sagte ein Polizeisprecher. Die beiden anderen blieben unverletzt. Nach Angaben der Feuerwehr waren mehr als 50 Einsatzkräfte im Einsatz, um die Fahrzeuge zu bergen und größere Mengen an Betriebsstoffen zu beseitigen, die nach dem Unfall ausgelaufen waren. Wann die Autobahn wieder frei gegeben werden kann, war am Nachmittag noch offen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Lkw und Autos stauen sich auf der Bundesautobahn A4 in Fahrtrichtung Görlitz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema: Verkehr Unfälle Sachsen Dresden sz online

Laden...
Laden...
Laden...