loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Schwerer Unfall in Olbernhau: Sechs Verletzte

Blaulicht und der Hinweis «Unfall» leuchten auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Blaulicht und der Hinweis «Unfall» leuchten auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Freitagnachmittag in Olbernhau (Erzgebirgskreis) sind sechs Menschen verletzt worden. Ein 49-Jähriger war mit seinem Auto inklusive Anhänger unterwegs, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sein Wagen krachte demnach aus noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Dabei wurde der Anhänger abgerissen.

Das Auto des Mannes schlingerte auf die Gegenfahrbahn, kippte auf die rechte Fahrzeugseite und blieb quer zur Fahrbahn liegen. Der zweite Wagen wurde ebenfalls auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Fünf Menschen in den beiden Autos verletzten sich leicht, eine weitere Insassin wurde schwer verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf 40.000 Euro.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG