DieSachsen.de
Factum Immobilien AG
User

Pödelwitz will nach Kohle-Aus Vorzeigeprojekt werden

21.07.2020 von

Foto: Jens Hausner, Sprecher der Bürgerinitiative «Pro Pödelwitz». Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Das Dorf Pödelwitz im Leipziger Braunkohlerevier will zu einem Vorzeigeprojekt des Strukturwandels werden. Dazu haben die Einwohner einen Maßnahmenkatalog erstellt, wie sich der Ort entwickeln soll. Pödelwitz sollte eigentlich abgebaggert werden, betrachtet sich nach dem Kohleausstieg aber als gerettet. Als nächster Schritt sei ein Treffen mit der Landesregierung geplant, sagte der Sprecher der Bürgerinitiative «Pro Pödelwitz», Jens Hausner. «Auf der Grundlage dieses Positionspapiers wollen wir zusammen mit der Politik schauen, wie wir das Dorf gestalten können.»

grün-rote Landesregierung in Sachsen hat sich im Koalitionsvertrag 2019 darauf festgelegt, das Dorf erhalten zu wollen. In Gesprächen mit dem Bergbauunternehmen Mibrag solle dafür nach einem rechtssicheren Weg gesucht werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Jens Hausner, Sprecher der Bürgerinitiative «Pro Pödelwitz». Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Mehr zum Thema: Bergbau Energie Kohle Sachsen Pödelwitz sz online

Unterstützt von:
Factum Immobilien AG
Laden...
Laden...
Laden...