loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Busse und Trams im Verbund Mittelsachsen fahren normal

Symbolbild Corona / pixabay
Symbolbild Corona / pixabay

Busse und Straßenbahnen im Verkehrsverbund Mittelsachsen kehren mit der Öffnung von Grundschulen ab Montag weitgehend zum regulären Fahrplan zurück. Coronabedingte Einschränkungen gebe es nur nachts auf einzelnen Linien, teilte ein Sprecher mit. Während die Züge in den vergangenen Wochen weitgehend ohne Einschränkungen unterwegs waren, fuhren den Angaben nach Busse und Straßenbahnen vielerorts nach Ferienfahrplan. In Chemnitz etwa verkehrten die Hauptlinien nicht alle 10, sondern alle 15 Minuten. Der Verkehrsverbund umfasst neben den Städten Chemnitz und Zwickau auch die Landkreise Zwickau, Erzgebirge und Mittelsachsen und damit 17 Verkehrsunternehmen.

Verkehrsverbund Mittelsachsen

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG