DieSachsen.de
Factum Immobilien AG
User

Bauern bestellen mehr Felder mit Zuckerrüben

27.03.2017 von

Die Landwirte in mehreren Bundesländern wollen dieses Jahr den Anbau von Zuckerrüben deutlich ausweiten. Er rechne mit einem Zuwachs von 20 bis 25 Prozent auf mehr als 30 000 Hektar im Verbandsgebiet, sagte der Vorsitzende der sächsisch-thüringischen Zuckerrübenanbauer, Ralf Hentzschel, der Deutschen Presse-Agentur. Sein Verband vertritt rund 1000 Landwirte in Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und dem südlichen Brandenburg. Ähnliche Trends werden auch aus anderen Anbauregionen gemeldet. Grund ist das Auslaufen der EU-Quote für Zucker, die bisher die Produktion gedeckelt und den Bauern einen Mindestpreis garantiert hat.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Philipp Schulze

Mehr zum Thema: Agrar Zucker Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen

Unterstützt von:
Factum Immobilien AG
Laden...
Laden...
Laden...