loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

235 Millionen Euro für Sachsens Agrarbetriebe

Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. / Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration
Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. / Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Sachsens Landwirtschaftsbetriebe erhalten dieser Tage Subventionen in Millionenhöhe. Den Betrieben würden insgesamt 235 Millionen Euro überwiesen, teilte das Agrarministerium am Freitag in Dresden mit. Dabei handele es sich um die jährlichen EU-Prämien, die vor allem an die jeweils bewirtschaftete Fläche gebunden seien. Mit dem Geld würden die Agrarbetriebe dabei unterstützt, ihre Einkommen zu stabilisieren, erklärte Landwirtschaftsminister Wolfram Günther (Grüne). «Das hilft angesichts eines ausgeprägten Preisdrucks und schwankender Preise auf dem Weltmarkt.»

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG
Tags:
  • Teilen: