DieSachsen.de
Factum Immobilien AG
User

15-Jähriger Mofa-Fahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

18.09.2020 von

Foto: Ein Streifenwagen der Polizei steht an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein jugendlicher Mofa-Fahrer ist bei einem Zusammenprall mit einem Kleinbus im Landkreis Zwickau schwer verletzt worden. Der 15-Jährige fuhr mit seinem Kleinkraftrad am Donnerstag in Hohenstein-Ernstthal auf das Fahrzeug eines 59 Jahre alten Mannes auf, als dieser bremsen musste, wie die Polizei mitteilte. Der Jugendliche stürzte und verletzte sich dabei so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ein Streifenwagen der Polizei steht an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Verkehr Unfälle Sachsen Hohenstein-Ernstthal sz online

Unterstützt von:
Factum Immobilien AG
Laden...
Laden...
Laden...