DieSachsen.de
User

Wolken, etwas Regen und auch Sonne in Mitteldeutschland

28.08.2020 von

Foto: Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft hinweg. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Ein Mix aus vielen Wolken, etwas Regen und auch ein wenig Sonne bestimmt das Wettergeschehen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Wochenende. Wie der Deutsche Wetterdienst in Leipzig am Freitag mitteilte, zieht der zeitweilige Regen nach Osten ab. Ab und an lässt sich dann die Sonne blicken. Auf dem Brocken in Sachsen-Anhalt herrscht noch Sturm.

Der Samstag präsentiert sich zumeist wolkenverhangen, aber es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperaturen bewegen sich tagsüber zwischen 15 und etwa 20 Grad. Erst im Verlauf des Sonntags muss wieder mit Schauern und Gewittern gerechnet werden.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft hinweg. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Mehr zum Thema: Wetter Sachsen Thüringen Sachsen-Anhalt Leipzig

Laden...
Laden...
Laden...