loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kühl und regnerisch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Ein Passant geht bei Regen durch die Stadt. / Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild
Ein Passant geht bei Regen durch die Stadt. / Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild

Nach einer regnerischen Nacht zeigt sich die Sonne am Mittwoch in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen weiterhin nur hinter einer dicken Wolkendecke. Wie der Deutsche Wetterdienst am Mittwochmorgen mitteilte, halten die Regenschauer im Tagesverlauf an. Gebietsweise seien auch kurze Gewitter möglich. Das anhaltende Tiefdruckgebiet gestaltet das Wetter in den drei Bundesländern weiterhin feucht und kühl. Die Temperaturen liegen zwischen 13 und 10 Grad. Ein Südostwind sorgt im Bergland für kühlere Temperaturen zwischen 10 und 4 Grad.

In der Nacht zu Donnerstag lockert sich die Bewölkung allmählich etwas auf und es bleibt meist trocken. Die Temperaturen fallen auf 7 bis 4 Grad, im Bergland auf bis zu 2 Grad. Für den Donnerstag wird weiterhin wechselnde Bewölkung mit einzelnen Schauern erwartet.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten