loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Graues Herbstwetter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Ein Auto fährt im Nebel durch eine Allee. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
Ein Auto fährt im Nebel durch eine Allee. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Das Wetter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird am Wochenende eher unfreundlich und grau. Am Samstag bedeckt eine dichte Wolkendecke den Himmel, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mitteilte. Es ist örtlich mit Regenschauern zu rechnen.

Am Sonntag gibt es Auflockerungen, ab und zu lässt sich die Sonne blicken. Dann bleibt weitestgehend trocken. Die Höchsttemperaturen bewegen sich nach Angaben des DWD am Samstag und Sonntag zwischen sechs und zehn Grad. In den Nächten gibt es nur vereinzelt Frost.

In der kommenden Woche setzt sich laut DWD das «ruhige Herbstwetter» fort. Es sei weder mit starkem Frost noch mit viel Niederschlag zu rechnen und bleibe weiterhin stark bewölkt. Auch die Höchsttemperaturen bleiben bei sechs bis zehn Grad.

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH