loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Der Mittwoch bleibt wechselhaft mit einigen Schauern

Wassertropfen sind an einer Autoscheibe nach einem Regenschauer zu sehen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Wassertropfen sind an einer Autoscheibe nach einem Regenschauer zu sehen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Das Wetter am Mittwoch bleibt ähnlich wechselhaft wie in den vergangenen Tagen. Vor allem am Vormittag gebe es in Sachsen bereits gebietsweise Schneeschauer, so ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Auch in Sachsen-Anhalt und Thüringen seien im Tagesverlauf einige Schauer zu erwarten. Dazwischen komme auch mal die Sonne raus bei Höchstwerten zwischen vier und sieben Grad im Tiefland und minus drei bis drei Grad in den Hochlagen. Der Wind habe sich etwas beruhigt, auch im Bergland seien keine starken Böen mehr zu erwarten.

In der Nacht lassen die Schauer langsam nach. Im Bergland können bis zum Donnerstagmorgen kleine Mengen Neuschnee hinzukommen. Je nach Höhenlage erreichen die Tiefstwerte der Nacht zwischen null und minus vier Grad.

Wettervorhersage DWD

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH