loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Kinder rennen auf der A4 auf Mittelstreifen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. / Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Zwei Kinder haben eine Rast auf der Autobahn 4 bei Görlitz für ein gefährliches Abenteuer genutzt. Die beiden waren am Mittwoch ihrer Mutter davongelaufen und zum Mittelstreifen der viel befahrenen Autobahn gerannt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Eine Streife der Bundespolizei konnte alle drei - die Kinder und die Mutter - einsammeln und unversehrt zum Parkplatz zurückbringen. Das Alter der Kinder konnte die Polizei nicht nennen.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold