loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Brand von mehreren Fahrzeugen in Leipzig: LKA ermittelt

Im Leipziger Osten haben am frühen Dienstagmorgen auf dem Grundstück eines Immobilienunternehmens mehrere Fahrzeuge gebrannt. Weil das Unternehmen in der Vergangenheit bereits mehrfach von Brandanschlägen betroffen war, sei eine politische Motivation nicht auszuschließen, teilte das Landeskriminalamt (LKA) Sachsen am Dienstagmorgen mit. Deshalb übernehme das Polizeiliche Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum des Landeskriminalamts Sachsen die Ermittlungen.

Nach ersten Erkenntnissen gingen die Beamten auch in diesem Fall von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Eine Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt. Zur Aufklärung der Tat hatte das LKA einen Zeugenaufruf gestartet.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

Bosch Help | Lutz Leuthold