DieSachsen.de
User

René Adler: Trainer Nagelsmann ist der «X-Faktor» bei RB

18.08.2020 von

Foto: Rene Adler, ehemaliger Nationaltorhüter. Foto: Roland Weihrauch/dpa/archiv

Für den früheren Fußball-Nationaltorhüter René Adler hat Trainer Julian Nagelsmann beim jüngsten Aufschwung von RB Leipzig eine Hauptrolle gespielt. «Man sieht genau, was er fordert. Die Spieler müssen sein Spiel leben, sich damit auseinandersetzen. Für mich ist er schon so ein bisschen der X-Faktor und vielleicht sogar eine wichtigere Verpflichtung, als so mancher Spielertransfer in den vergangenen Jahren», sagte der 35 Jahre alte gebürtige Leipziger in einem Interview von «ran.de» zum Erfolgskurs des sächsischen Fußball-Bundesligisten.

Beim Champions-League-Blitzturnier in Lissabon trifft das Team von Nagelsmann am (heutigen) Dienstag (21.00 Uhr/Sky und DAZN) im Halbfinale auf das Starensemble des französischen Meisters Paris Saint-Germain. Das von RB erstmals erreichte Halbfinale «ist jetzt auch eine absolute Bestätigung der Arbeit und der Leidenschaft, die die Verantwortlichen in diesen Club stecken», meinte Adler.

Diesen Biss haben die Leipziger schon beim 2:1-Sieg im Viertelfinale gegen Atletico Madrid bewiesen. Da «standen nur Männer auf dem Platz. Sie haben dem vielleicht härtesten Team der Welt den Schneid abgekauft. Das war schon unglaublich zu beobachten, wie krass die Jungs in diesem Spiel dagegengehalten haben», lobte der frühere Bundesligaprofi.

Das ganze Projekt RB Leipzig «ist von der Umsetzung her hochprofessionell und für den neutralen Leipziger Fußballfan das Beste, was passieren konnte», sagte der «ran»-Fußballexperte Adler und befand: «Die Planung und die Umsetzung dieses 'Projekts' RB Leipzig sind einfach perfekt.» Jeder Schritt in diesem Verein sei genau geplant - «nichts wird dem Zufall überlassen».

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Rene Adler, ehemaliger Nationaltorhüter. Foto: Roland Weihrauch/dpa/archiv

Mehr zum Thema: Fußball Champions League RB Leipzig Adler Deutschland Portugal International Leipzig/Berlin

Laden...
Laden...
Laden...