loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

RB Leipzig kämpft gegen Brügge um die Europa League

Achim Beierlorzer spricht. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Achim Beierlorzer spricht. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Für Fußball-Bundesligist RB Leipzig steht in der Champions League ein wegweisendes Spiel an. Nur mit einem Sieg am heutigen Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) beim FC Brügge wahrt der Vizemeister die Chance, im kommenden Jahr wenigstens in der Europa League weiterspielen zu dürfen. In der Königsklasse ist man bereits gescheitert, hat in der Gruppe A keine Möglichkeit mehr auf den Einzug ins Achtelfinale. Das Hinspiel gegen den belgischen Meister hatte Leipzig 1:2 verloren, weshalb nun nur ein Sieg hilft. «Wir haben es selber in der Hand. Mit einem Sieg können wir an Brügge vorbeiziehen. Wir wollen außerdem ein anderes Gesicht als im Hinspiel zeigen», sagte Achim Beierlorzer. Der Co-Trainer vertritt seinen Chef Jesse Marsch in Brügge, der positiv auf das Coronavirus getestet worden ist.

Champions League

Kader RB Leipzig

Kader FC Brügge

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH