DieSachsen.de
User

Leipzig-Kapitän Sabitzer will Titel holen

17.09.2020 von

Foto: Marcel Sabitzer von Leipzig in Aktion. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild

Kapitän Marcel Sabitzer traut seinem Verein RB Leipzig am ehesten einen Sieg im DFB-Pokal zu. Der österreichischen Nachrichtenagentur APA sagte der Steirer, dass er mit den Leipzigern eine Trophäe erringen möchte. Die Champions League zu gewinnen, sei unrealistisch. «Der Pokalwettbewerb ist realistischer, und die Meisterschaft ist jetzt auch nicht so einfach. Es wird schwer. Aber irgendwann ist es natürlich mein Ziel, einen Titel zu holen», sagte der 26-Jährige, der mit RB Salzburg 2015 bereits österreichischer Meister und Pokalsieger geworden war.

Die Wahl zum neuen RB-Kapitän ordnet er sehr weit oben ein. «Ich denke, das alles Entscheidende war, dass ich konstante Leistungen gebracht habe - und das über Jahre. Wenn du keine Leistung auf dem Platz bringst, hast du auch keine Ansprüche auf Kapitänsamt oder Mannschaftsrat», sagte der österreichische Nationalspieler.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Marcel Sabitzer von Leipzig in Aktion. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Fußball Bundesliga Leipzig Deutschland Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...