loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Infekt: Werner fehlt Leipzig gegen Hertha

Leipzigs Spieler Timo Werner und Leipzigs Trainer Marco Rose unterhalten sich. / Foto: Jan Woitas/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa
Leipzigs Spieler Timo Werner und Leipzigs Trainer Marco Rose unterhalten sich. / Foto: Jan Woitas/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa

RB Leipzig muss im Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC auf Timo Werner verzichten. Der Nationalstürmer steht wegen eines Infekts nicht im Kader für das Spiel am Samstagabend. Stattdessen beginnen Christopher Nkunku und André Silva im Angriff, Emil Forsberg und Dominik Szoboszlai sollen die Stürmer mit Vorlagen bedienen. Zudem erhält der kroatische Nationalspieler Josko Gvardiol eine Pause. Für ihn spielt Abdou Diallo in der Innenverteidigung.

Bei Hertha beginnt der zuletzt gegen Freiburg überzeugende Stevan Jovetic im Angriffszentrum. Die unter der Woche durch eine Erkältung ausgebremsten Davie Selke und Aka Kanga sitzen auf der Bank. Auf dem Flügel erhält Marco Richter den Vorzug vor Chidera Ejuke.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten