DieSachsen.de

Sachsen beim Ökolandbau bundesweit im Mittelfeld

10.07.2020

Sachsen hat beim Ökolandbau zugelegt, liegt im deutschlandweiten Vergleich aber eher im Mittelfeld. Im vergangenen Jahr wurden rund 67 300 Hektar im Freistaat nach Öko-Kriterien bewirtschaftet. Das seien 7,5 Prozent der Agrarfläche, teilte das Bundeslandwirtschaftsministerium ..

Curtius mit Verständnis für Dynamo Dresden

10.07.2020

DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius kann die Situation bei Clubs wie Dynamo Dresden, die durch die Corona-Krise zu Quarantäne gezwungen und in der Vorbereitung auf den Neustart beeinträchtigt waren, nachvollziehen. «Ich habe Verständnis für die Situationen, die bei einigen C ..

Neue Verfassungsrichterin Härtel bekommt Ernennungsurkunde

10.07.2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ernennt heute die Rechtsprofessorin Ines Härtel zur neuen Richterin am Bundesverfassungsgericht. Sie folgt Johannes Masing nach, der turnusmäßig ausscheidet. Ihm wird Steinmeier die Entlassungsurkunde überreichen und ihn außerdem mit dem ..

Laden...

DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig

09.07.2020

Der Deutsche Fußball-Bund plant nach Informationen des Portals «Sportbuzzer» erstmals Heimspiel-Doppelpacks. Demnach soll es sechs Tage vor dem Spiel der Nations League am 13. Oktober in Köln gegen die Schweiz im selben Stadion ein Testspiel geben. Und drei Tage vor dem Heimsp ..

Verfassungsschutz stuft Indymedia als Verdachtsfall ein

09.07.2020

Der Verfassungsschutz hat die Internet-Plattform «de.Indymedia» als Verdachtsfall im Bereich des Linksextremismus eingestuft. Das teilte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, am Donnerstag in Berlin mit.Zur Begründung führte seine Behör ..

Haldenwang: LfV Sachsen fährt keine andere Linie

09.07.2020

Der sächsische Verfassungsschutz wird bei der Speicherung von Daten zu AfD-Abgeordneten in Zukunft keine andere Linie vertreten als die restlichen Behörden im Verfassungsschutzverbund. Das sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, am Donners ..

Verfassungsschutz stuft Indymedia als Verdachtsfall ein

09.07.2020

Der Verfassungsschutz hat Indymedia als Verdachtsfall im Bereich des Linksextremismus eingestuft. Das teilte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, am Donnerstag in Berlin mit.Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte im vergangenen ..

Ex-Ost-Präsident steht zu Vereinigungs-Formel 2+6

08.07.2020

Von den 14 Vereinen, die im Sommer 1990 in die letzte Saison der DDR-Oberliga gestartet waren, ist kein einziger mehr erstklassig. Nur der damalige Zweitligist 1. FC Union Berlin ist als Ost-Vertreter auch in der kommenden Saison in der Fußball-Bundesliga dabei. Dazu vertritt ..

Merkel: Verlässliche Informationen in Corona-Lage wichtig

07.07.2020

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Rolle der Berichterstattung von Medien in der Corona-Krise betont. Die Pandemie habe gegenseitige Unterstützung, sozialen Kontakt, Nähe und Miteinander auch durch Abstand in den Mittelpunkt gerückt. «In einer solchen Lage kommt es auch gan ..

Schriftstellerin Elke Erb erhält Georg-Büchner-Preis 2020

07.07.2020

Die Schriftstellerin Elke Erb bekommt den Georg-Büchner-Preis 2020. Dies teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Dienstag in Darmstadt mit. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Sie ist seit 1951 die e ..

176 Millionen pro Jahr: Projekte in Absprache mit Regionen

03.07.2020

Sachsens Minister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt (CDU) will bei der Auswahl künftiger Projekte zum Strukturwandel eng mit den betroffenen Regionen zusammenarbeiten. «Für mich ist besonders wichtig, dass mit dem Strukturstärkungsgesetz auch ‎Mittel bereitgestellt werde ..

Regierungschefs verteidigen Ausstiegsdatum 2038

03.07.2020

Die Ministerpräsidenten der Kohleländer haben den beschlossenen Kohleausstieg samt Strukturhilfen als historischen Schritt bezeichnet und das Ausstiegsdatum 2038 verteidigt. Der jetzige Ausstiegsplan bilde das Machbare ab, sagte Sachsen-Anhalts Regierungschef Reiner Haseloff ( ..

«Für Menschen vor Ort beginnt die Zukunft»

03.07.2020

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig sieht in den beschlossenen Gesetzen zum Kohleausstieg ein wichtiges Signal. «Für die Menschen vor Ort beginnt heute die Zukunft», sagte der SPD-Politiker am Freitag in Berlin. Nun gehe es bei der Strukturentwicklung endlich in die Umse ..

Bundestag beschließt schrittweisen Kohleausstieg

03.07.2020

Der Bundestag hat am Freitag den schrittweisen Kohleausstieg in Deutschland bis spätestens 2038 beschlossen. Das Parlament verabschiedete außerdem ein Gesetz, das Hilfen von 40 Milliarden Euro für die Kohleländer vorsieht. Nach dem Bundestag wollte am Freitag auch Bundesrat üb ..

Fahrradclub kritisiert fehlende Radförderung

03.07.2020

Der Fahrradclub ADFC Sachsen kritisiert die fehlende Radverkehrsförderung im Strukturstärkungsgesetz zum Kohleausstieg. Ein Absatz zum Ausbau der Radinfrastruktur in der Region sei vor der Abstimmung in Bundestag und Bundesrat am Freitag ersatzlos gestrichen worden, teilte der ..

Kretschmer: Startpunkt für die Schaffung neuer Arbeitsplätze

03.07.2020

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht in den Gesetzen zum Kohleausstieg den Startpunkt für die Schaffung neuer Arbeitsplätze und Infrastruktur. «Das sind Dinge, die wir seit Jahren vorbereitet haben und ich freue mich, dass die Entscheidung heute getroffen ..

Bundesrat wählt Ines Härtel zur Verfassungsrichterin

03.07.2020

Die ostdeutsche Rechtsprofessorin Ines Härtel wird neue Richterin am Bundesverfassungsgericht. Der Bundesrat wählte sie am Freitag einstimmig zur Nachfolgerin von Johannes Masing im Ersten Senat des höchsten deutschen Gerichts. Masings Amtszeit war schon im April nach zwölf Ja ..

Scharfe Kritik an Gesetzen der Koalition zum Kohleausstieg

03.07.2020

Die Opposition im Bundestag hat die Gesetze der schwarz-roten Koalition zum Kohleausstieg in Deutschland bis spätestens 2038 scharf kritisiert. Grünen-Chefin Annalena Baerbock sagte am Freitag im Bundestag, der Ausstieg komme viel zu spät. Die Bundesregierung sei an entscheide ..

Kohleausstieg: FDP-Politiker bezweifelt Gelingen des Wandels

03.07.2020

Der sächsische FDP-Bundestagsabgeordnete Torsten Herbst hat Zweifel am Gelingen des Strukturwandels in den Braunkohleregionen. «Seit über einem Jahr wird die Frage diskutiert, wie der Kohleausstieg in den betroffenen Revieren umgesetzt werden kann, ohne dass der Verlust der gu ..

Altmaier: Fossiles Zeitalter in Deutschland geht zu Ende

03.07.2020

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat den geplanten Kohleausstieg in Deutschland als historisches «Generationenprojekt» bezeichnet. Altmaier sagte am Freitag im Bundestag, die Kohleverstromung werde bis spätestens 2038 rechtssicher, wirtschaftlich vernünftig und s ..

Ansturm auf Radläden nimmt kein Ende

03.07.2020

Der Fahrrad-Boom in der Corona-Krise hält unvermindert an. «Der Mai war der stärkste Monat, den die Branche jemals erlebt hat», sagte David Eisenberger vom Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) der Deutschen Presse-Agentur. Ihm zufolge habe ein Großteil der Hersteller die coronabedi ..

Ökonomen sehen Schwerpunkte der Kohle-Hilfen kritisch

03.07.2020

Die Schwerpunkte der milliardenschweren Hilfen für die vom Kohleausstieg betroffenen Regionen bewerten ostdeutsche Wirtschaftsforscher kritisch. Statt vorrangig in bessere Infrastruktur zu investieren, wäre ein Fokus auf die langfristigen Wachstumstreiber Bildung sowie Forschu ..

Geipel: «Aufarbeitung tendiert gen nicht existent»

03.07.2020

Die Anti-Doping-Kämpferin Ines Geipel kritisiert das fehlende Interesse an einer weiteren Aufklärung des staatlichen Sportbetrugs der DDR und der Folgen. «Die Aufarbeitung in diesem Feld tendiert mittlerweile gen nicht existent. Es interessiert nicht, ist Schnee von gestern», ..

Laden...