loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Fünf Fakten zum Spiel von RB Leipzig beim FC Schalke 04

Timo Werner ist mit fünf Treffern Rekordtorschütze von RB Leipzig gegen den FC Schalke 04. / Foto: Jan Woitas/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild
Timo Werner ist mit fünf Treffern Rekordtorschütze von RB Leipzig gegen den FC Schalke 04. / Foto: Jan Woitas/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

  • Zehnmal spielte RB bislang gegen den FC Schalke 04 in der Bundesliga, bei zwei Niederlagen und zwei Unentschieden gab es sechs Leipziger Siege. In Gelsenkirchen gewann RB bislang dreimal.
  • Das Duell der beiden Clubs ist immer für Tore gut. Bislang gab es 27 Treffer in zehn Spielen. Die Torbilanz lautet 20:7 für die Sachsen.
  • Erfolgreichster Torschütze der Leipziger gegen Schalke ist Timo Werner. Der Rückkehrer markierte bislang fünf Treffer gegen Königsblau. Vom aktuellen Kader trafen Willi Orban, Marcel Halstenberg und Emil Forsberg jeweils doppelt.
  • RB-Trainer Marcc Rose hat nach seiner Amtsübernahme im September vergangenen Jahres in fünf Auswärtsspielen erst einmal verloren (0:3 bei Borussia Mönchengladbach). Insgesamt kann der Coach nach dem 1:1 am vergangenen Freitag gegen den FC Bayern München auf einen Punkteschnitt von 2,18 pro Partie verweisen.
  • Mit Tom Krauß spielt beim FC Schalke eine RB-Leihgabe. Die Leihe läuft zum Saisonende aus. Hält Schalke die Klasse, greift eine Kaufpflicht in Höhe von drei Millionen Euro. Krauß erhält dann einen Vertrag bis 2027. Steigen die Knappen ab, kehrt Krauß nach Leipzig zurück, was dem neuen Geschäftsführer Sport Max Eberl sehr gefallen würde.

Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten