DieSachsen.de
User

DFB terminiert erste Ost-Duelle von Dresden und Zwickau

27.08.2020 von

Foto: Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild

Nach dem Saison-Eröffnungsspiel am 18. September (17.45 Uhr/ARD) beim 1. FC Kaiserslautern bestreitet Fußball-Drittligist Dynamo Dresden am 27. September (13.00 Uhr) gegen den SV Waldhof Mannheim sein erstes Heimspiel. Das geht aus den zeitgenauen Ansetzungen hervor, die der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag veröffentlichte. Terminiert wurden zunächst die ersten vier Spieltage. Am dritten Spieltag sind die Dresdner bei der zweiten Mannschaft von Bayern München zu Gast. Diese Partie findet am 2. Oktober (19.00 Uhr) statt, am 10. Oktober (14.00 Uhr) gastiert der 1. FC Magdeburg zum Ost-Duell im Rudolf-Harbig-Stadion.

Der FSV Zwickau startet am 19. September (14.00 Uhr) mit einem Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching in die Saison 2020/21. Es folgen die Partien beim MSV Duisburg am 26. September (14.00 Uhr) und zu Hause gegen den TSV 1860 München am 3. Oktober (14.00 Uhr). Am vierten Spieltag steht für die Mannschaft von Trainer Joe Enochs das erste Ost-Duell der Saison beim Halleschen FC auf dem Programm. Diese Partie wird am 12. Oktober um 19.00 Uhr angepfiffen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Fußball 3. Liga Dresden Zwickau Deutschland Sachsen Dresden/Zwickau

Laden...
Laden...
Laden...