DieSachsen.de
User

Kretschmer und Kretschmann zu Besuch in Ostsachsen

17.07.2020 von

Foto: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l) und sein Amtskollege Michael Kretschmer. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) stattet heute Bautzen einen Besuch ab. Im Schiller-Gymnasium will er gemeinsam mit dem sächsischen Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) Zeugnisse überreichen und mit Gymnasiasten diskutieren. In Sachsen ist am Freitag der letzte Schultag vor den Sommerferien.

Im Anschluss besuchen Kretschmann und Kretschmer das Sorbische National-Ensemble, wo auch eine Begegnung mit dem Vorsitzenden des Bundes Lausitzer Sorben, Dawid Statnik, vorgesehen ist. Eine Besichtigung des Meßgeräteherstellers Sick Engineering GmbH in Ottendorf-Okrilla rundet die Visite ab. Danach wollen sich beide Ministerpräsidenten in Dresden den Fragen von Journalisten stellen.

Kretschmann war in Begleitung seiner Frau Gerlinde am Donnerstagabend in Dresden eingetroffen. Zunächst war in der sächsischen Landeshauptstadt ein Besuch in der Schatzkammer Grünes Gewölbe geplant. Am Abend sollte es noch eine Feierstunde zu 30 Jahren Partnerschaft von Baden-Württemberg und Sachsen geben. Baden-Württemberg hatte ab 1990 viel Aufbauhilfe für Sachsen geleistet.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (l) und sein Amtskollege Michael Kretschmer. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Regierung Sachsen Baden-Württemberg Dresden sz online

Laden...
Laden...
Laden...