loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Klimaaktivisten blockieren Straße in Leipzig

Erneut haben Klimaaktivisten am Montag eine Straße in Leipzig blockiert. Nach Polizeiangaben hatten sich am Morgen eine 26 Jahre alte Frau und ein 30-Jähriger an die Straße geklebt. Nach kurzer Zeit konnten sie von der Fahrbahn gelöst werden. Bei drei weiteren Menschen im Alter zwischen 21 und 25 Jahren konnte ein Festkleben unterbunden werden, wie die Polizei weiter mitteilte. Es werde wegen Nötigung im Straßenverkehr und wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Versammlungsrecht ermittelt.

Die Aktivisten der Gruppe «Letzte Generation» fordern von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) eine Erklärung, dass der Bau von neuer fossiler Infrastruktur gestoppt wird und dass es keine neuen Ölbohrungen in der Nordsee geben wird. Nach Angaben der Gruppe war es die sechste Aktion in Folge. Zudem gab es Blockaden in Bremen, Wolfsburg, Köln und Mannheim.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten