loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Angriff auf 30-Jährigen: «Soko LinX» ermittelt

Nach einem Angriff auf einen 30-Jährigen in Eilenburg (Landkreis Nordsachsen) hat das Landeskriminalamt (LKA) die Ermittlungen übernommen. Mehrere Unbekannte hatten am frühen Donnerstag bei dem Mann geklingelt, wie das LKA mitteilte. Dabei sollen sie gelbe Westen mit der Aufschrift «Polizei» getragen haben, dunkel gekleidet und vermummt gewesen sein. In der Wohnung attackierten die Täter den 30-Jährigen, verletzten ihn und flüchteten anschließend. Das Opfer konnte die Polizei alarmieren und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Eine politisch motivierte Tat sei nicht auszuschließen, teilte das LKA weiter mit. Daher hätten Extremismus-Spezialisten der «Soko LinX» die Ermittlungen übernommen. Das Opfer soll mehreren Medienberichten zufolge in der rechten Szene aktiv sein.

Mitteilung des LKA

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH