DieSachsen.de

Porzellan-Manufaktur Meissen setzt Stellenstreichung um

28.02.2020

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen hat rund 200 Stellen gestrichen. Die geplante Reduzierung sei vollzogen worden, teilte das Traditionsunternehmen am Freitag mit. Den Angaben zufolge wurden 100 Stellen durch Altersabgänge, Altersteilzeit und das Auslaufen befristeter ..

Freie Wähler wollen Zeichen gegen Wegwerfgesellschaft setzen

27.02.2020

Die Freien Wähler in Sachsen wollen ein Zeichen gegen Verschwendung setzen. «Wir beklagen unsere Wegwerfgesellschaft und den rasanten Ressourcenverbrauch weltweit. Deshalb müssen wir - auch im Interesse der Verbraucher - dafür sorgen, dass die Hersteller länger haltbare Produk ..

Linke für Beistand Sachsens für Porzellan-Manufaktor Meissen

12.12.2019

Die Linken haben Hilfe für die angeschlagene Porzellan-Manufaktur Meissen verlangt. In einem Antrag im Landtag fordern sie ein «Sicherungskonzept» für die Firma in Staatsbesitz. Die Manufaktur mit dem Markenzeichen der Gekreuzten blauen Schwerter hatte Mitte November drastisch ..

Laden...

Manufaktur-Chef will 2021 schwarze Zahlen schreiben

14.11.2019

Die Chefs der Porzellan-Manufaktur Meissen sehen ihr Unternehmen trotz des angekündigten Stellenabbaus auf dem richtigen Weg. «Wir haben ein klares Bild für die Zukunft. Wir möchten dieses Kulturgut und das Kunsthandwerk ‎erhalten und etwas Gutes daraus machen», sagte Tillmann ..

Stellenstreichung bei staatlicher Porzellan-Manufaktur

14.11.2019

Sachsens Finanzminister Matthias Haß (CDU) sieht keinen anderen Weg für die staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen als den der angekündigten Stellenstreichung. «Um das Unternehmen langfristig und nachhaltig zu sichern, sind diese schmerzlichen Einschnitte jetzt ‎unumgänglich» ..

Porzellan-Manufaktur Meissen streicht 200 Stellen

14.11.2019

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen will ein Drittel ihrer Stellen streichen. Damit reduziere sich die Zahl der Mitarbeiter von 619 auf 418, teilte das Traditionsunternehmen am Donnerstag mit. Zuvor hatte die «Bild» online berichtet.Zu diesem Schritt sehe sich d ..

Porzellan-Manufaktur Meissen will Größe im asiatischen Luxussegment werden

28.12.2018

Die Porzellan-Manufaktur Meissen treibt den Umbau des Traditionsunternehmens weiter voran und will verstärkt Absatzmöglichkeiten im Ausland erschließen. «China ist für uns der wichtigste nächste Markt. Dort hatten wir einen guten Neustart», sagte Geschäftsführer Georg Nussdorf ..

Porzellan-Manufaktur Meissen: Rund fünf Millionen Verlust

07.11.2018

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen hat im Vorjahr erneut Verluste in Millionenhöhe verbucht. Das Geschäftsjahr 2017 habe man mit einem Fehlbetrag von 5,2 Millionen Euro bei einem Umsatz von knapp 36,5 Millionen Euro abgeschlossen, teilte das Unternehmen am Mittwoch au ..

Porzellan-Manufaktur macht rund 15 Millionen Euro Verlust

18.01.2018

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen hat das Jahr 2016 mit einem Verlust von knapp 15 Millionen Euro beendet. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag auf Anfrage mit, nachdem zuvor die «Sächsische Zeitung» (Donnerstag) berichtet hatte. Es ist das dritte zweistellige Mi ..

Meissen zahlt Schulden später ab als geplant

25.10.2017

Die kriselnde staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen zahlt ihre Schulden an den Freistaat Sachsen später zurück als geplant. Das Darlehen in Höhe von 22 Millionen Euro werde ab Ende 2021 über zehn Jahre getilgt, sagte eine Sprecherin am Mittwoch. Ursprünglich sollte ein erste ..

Meissen legt Strategie vor: Stellenabbau angekündigt

31.03.2017

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen will ihr Sortiment neu gestalten und etwa 60 von derzeit 667 Stellen abbauen. Über eine am Donnerstag vom Aufsichtsrat verabschiedete Unternehmensstrategie informierte Meissen am Freitag. Aus Europas ältester Porzellanmanufaktur soll ..

Meissen-Porzellan: Opposition will Transparenz

08.03.2017

Grüne und Linke sorgen sich um die Zukunft der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen. Grund sind Millionen-Verluste und anstehende Rückzahlungen von Darlehen, die der Freistaat dem Unternehmen einst gewährte. Die Linken forderten Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) am Mi ..

Laden...