DieSachsen.de

Zoll beschlagnahmt mehr als 13 Kilogramm Pyrotechnik

06.12.2019

Bei einer Verkehrskontrolle in Bärenstein (Erzgebirgskreis) hat der Zoll mehr als 13 Kilogramm Pyrotechnik sichergestellt. Der 29-jährige Fahrer eines Kleintransporters wollte die Feuerwerkskörper aus Tschechien nach Deutschland transportieren, wie das Erfurter Hauptzollamt am ..

Grundrente sorgt für viele Anfragen bei Rentenversicherung

02.12.2019

Die Einigung der Großen Koalition auf die Einführung einer Grundrente hat bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Mitteldeutschland zu einem erhöhten Beratungsbedarf geführt. Derzeit gingen nicht nur zahlreiche Anfragen, sondern auch schon Anträge ein, teilte der für Thürin ..

Bahn: 70 Millionen Euro für Wintervorbereitungen

01.12.2019

Die Bahn wendet in diesem Jahr rund 70 Millionen Euro für die Vorbereitungen auf den Winter auf. Nach Angaben der Deutschen Bahn AG stehen für den Winterdienst in dem bundesweit 33 400 Kilometer langen Schienennetz rund 40 Millionen Euro und für schneefreie Bahnsteige in den 5 ..

Laden...

Landessynode wählt neuen Regionalbischof

29.11.2019

Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) bestimmt heute einen neuen Regionalbischof für den Propstsprengel Meiningen-Suhl. Für den Posten gibt es zwei Kandidaten, wie ein Sprecher der EKM sagte. Wahlberechtigt sind rund 80 Mitglieder der Synode, die ..

DDR-Doping-Opfer können bis Ende des Jahres Hilfe beantragen

27.11.2019

Doping-Opfer des DDR-Sports können noch bis Ende des Jahres finanzielle Unterstützung beantragen. Darauf weist der Thüringer Landesbeauftragte zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Peter Wurschi, hin. Wird ein Antrag positiv beschieden, erhält der betroffene ehemalige Athlet einm ..

Erstes Kirchen-Parlament für neuen evangelischen Bischof

27.11.2019

Bei der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wird Friedrich Kramer erstmals als neuer Bischof seinen Bericht vorstellen. Die Synode - quasi das Parlament der Kirche - kommt ab heute in Erfurt zusammen. Bei der vorherigen Tagung im Frühjahr war Krame ..

Thüringen will Härtefallfonds für DDR-Zwangsausgesiedelte

16.11.2019

Thüringen plädiert für einen Härtefallfonds für einmalige Zahlungen an SED-Opfer, die bei gesetzlichen Regelungen bisher durch das Raster fallen. Das gelte vor allem für die Menschen, die zwangsweise aus dem DDR-Grenzgebiet ausgesiedelt wurden, sagte die für die Aufarbeitung v ..

Längere Zug-Fahrtzeiten wegen Umleitungen

02.11.2019

Bahnreisende müssen sich an diesem Wochenende auf längere Fahrtzeiten durch Umleitungen und Ersatzverkehre in Thüringen einstellen, mit Folgen für Hessen. Von (dem heutigen) Samstag (16.00 Uhr) bis Sonntag (12.00 Uhr) wird an den Stellwerken Eisenach und Gotha gearbeitet, wie ..

Letzte Platte von DDR-Wandbild in Erfurt wieder angebracht

29.10.2019

Das aus 70 000 bunten Glasfliesen zusammengesetzte DDR-Wandmosaik «Die Beziehung des Menschen zu Natur und Technik» ist zurück an seinem früheren Standort. Mit einem Kran und vor einem Publikum aus Anwohnern wurde die letzte Platte von Josep Renaus Kunstwerk am Moskauer Platz ..

Bauarbeiten auf Abellio-Strecken: Busse im Ersatzverkehr

26.10.2019

Wegen Arbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik fallen in der Nacht zum Sonntag einige Züge der Abellio-Linien RE 10, RB 59 und RB 20 aus. Von 22.30 Uhr bis etwa 08.00 Uhr werden auf den Linien RE 10 und RB 59 zwischen dem Hauptbahnhof Erfurt und Erfurt Ost Busse eingesetzt. ..

Stasi-Unterlagenbehörden-Chef Jahn: AfD verhöhnt SED-Opfer

24.10.2019

Der Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde, Roland Jahn, hat der AfD vorgeworfen, die Opfer der DDR zu verhöhnen. «Was ich deutlich zurückweise, ist, wenn die Verhältnisse in der DDR mit denen von heute gleichgesetzt werden», sagte Jahn dem «Tagesspiegel». «Wenn behauptet wird, ma ..

Ultras stürmen Platz: Ermittlungen gegen Wacker Nordhausen

14.10.2019

Nach einem Angriff von Ultras auf Spieler des Gegners hat der Thüringer Fußball-Verband Ermittlungen gegen den Viertligisten Wacker Nordhausen eingeleitet. Das bestätigte der TFV der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Beim 3:1-Sieg Nordhausens im Landespokal-Achtelfinale am S ..

Kritik Ramelows an Unterschieden zwischen Ost und West

02.10.2019

Zum Tag der Deutschen Einheit hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Unterschiede bei Löhnen und Renten zwischen Ost und West kritisiert. Auch sei die Zahl Ostdeutscher in Führungspositionen «unangemessen gering» und bei der Vergabe von Bundesbehörden würden die ..

In der EKM beginnen die Gemeindekirchenratswahlen 

01.10.2019

Rund 630 000 Mitglieder der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland sollen in den kommenden Wochen über die Zusammensetzung ihrer Gemeindekirchenräte entscheiden. 11 500 Kandidaten stellten sich vom 5. bis 27. Oktober zur Wahl, wie die EKM am Dienstag in Magdeburg mitteilte. ..

Hinweise auf Mindestlohn-Verstöße: Zoll geht 34 Fällen nach

25.09.2019

Nach einer bundesweiten Prüfung geht der Zoll in Thüringen in 59 Fällen Hinweisen auf diverse Verstöße nach. In 34 Fällen ging es um Anhaltspunkte dafür, dass der Mindestlohn nicht gezahlt wurde, wie das Hauptzollamt Erfurt am Mittwoch mitteilte. Kontrolliert wurde bereits am ..

Mohring für Abbau der Russland-Sanktionen

25.09.2019

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring plädiert dafür, noch in dieser Bundestagswahlperiode mit dem Abbau von Sanktionen gegen Russland zu beginnen - also bis 2021. «In dieser Bundestagswahlperiode sollte es da erste Schritte geben», sagte Mohring dem Redaktionsnetzwerk Deutschland ..

Züge auf ICE-Strecke Erfurt-München verkehren nach Plan

23.09.2019

Nach einem Böschungsbrand sind die Reparaturarbeiten auf der ICE-Strecke Erfurt-München beendet. Züge verkehrten wieder fahrplanmäßig, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Montagmorgen. Die Arbeiten seien um 23 Uhr am Sonntagabend beendet gewesen. Danach waren im betroffen ..

Massive Probleme auf ICE-Strecke Erfurt-München

21.09.2019

Auf der ICE-Strecke Erfurt-München ist es nach einem Böschungsbrand in Oberfranken am Samstag zu erheblichen Störungen im Bahnverkehr gekommen. Wegen beschädigter Signal- und Kabelanlagen wurde der Abschnitt von Bamberg nach Nürnberg zunächst gesperrt, wie die Deutsche Bahn au ..

Landesbischof: Glocken sollen Freitag für Klimaschutz läuten

18.09.2019

Der evangelische Landesbischof Friedrich Kramer hat zur Teilnahme am globalen Klimastreik an diesem Freitag aufgerufen. Er empfahl den Kirchengemeinden in Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg, als Ausdruck des Engagements für mehr Klimaschutz ab fünf vor zwölf di ..

Integrationsbeirat will kommunales Wahlrecht für Migranten

14.09.2019

Der Dachverband der kommunalen Integrationsbeiräte hat ein kommunales Wahlrecht für dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer gefordert. In mehr als der Hälfte der EU-Länder sei das bereits Praxis, sagte der Vorsitzende des Bundeszuwanderungs- und Integrationsrates (BZI), Laj ..

VW-Vorstand Werner: Karriere für Ostdeutsche im Osten schwer

11.09.2019

Drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall ist es für VW-Vorstand Hiltrud Werner nicht hinnehmbar, dass Ostdeutsche im Osten nur schwer Karriere machen können. «Rund achtzig Prozent der Leitungsfunktionen werden dort von Westdeutschen besetzt», sagte die 52-Jährige den Thüringer Zeitu ..

Messe startet zweitägigen Kongress zu Energiespeichern

09.09.2019

Die Messe Erfurt will sich als Kongressstandort für Batterieforscher und Produzenten etablieren. Erstmals aufgelegt werde dazu am 16. und 17. September ein Kongress mit Ausstellung unter dem Namen East, sagte Messe-Geschäftsführer Michael Kynast am Montag. Es gehe um Forschung ..

Ramelow: Abwehrkoalition gegen AfD führen zu «nichts Gutem»

07.09.2019

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat mit Blick auf mögliche Sondierungsgespräche in Sachsen vor einer Abwehrkoalition gegen die AfD gewarnt. «Zwangskoalitionen als Abwehr gegen die AfD führen zu nichts Gutem», sagte Ramelow, der in Thüringen seit 2014 eine Dre ..

Laden...