loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Konferenz diskutiert Barrierefreiheit und Denkmalschutz

dpa / Fredrik von Erichsen
dpa / Fredrik von Erichsen

Experten für Barrierefreiheit und für Denkmalschutz kommen heute in Erfurt zusammen, um über das Potenzial von öffentlichen Kulturdenkmälern bei dieser Thematik zu diskutieren. Dabei gehe es längst nicht nur darum, etwa Burgen für Rollstuhlfahrer zugänglich zu machen, sagte der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Jürgen Dusel. Es solle gezeigt werden, dass die Diskussion im Spannungsfeld zwischen Erhalt und der Pflege von Kulturdenkmälern sowie den Belangen von Menschen mit Behinderungen auch positiv geführt werden könne. Zu der Konferenz werden auch die Bundesarchitektenkammer sowie Vertreter der Zunft aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt erwartet.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Fredrik von Erichsen