loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Bündnis macht Freiberg zur Galerie: Auktion für Einsatz

Symbolbild Corona / pixabay
Symbolbild Corona / pixabay

Unter dem Motto «Kunst sei Dank!» bedanken sich engagierte Bürger von Freiberg (Mittelsachsen) bei den Menschen, die in der Corona-Pandemie Besonderes für die Gesellschaft leisten. Das Bündnis «Freiberg für alle» macht die Stadt zusammen mit Partnern nach Angaben vom Donnerstag ab 26. Mai für drei Wochen zur Galerie. Rund 30 freischaffende Künstler haben etwa 130 Werke zur Verfügung gestellt.

Die Gemälde, Drucke, Fotos, Keramiken, Filzwerke und Skulpturen sind bis zum 18. Juni ausgestellt - in einer Bankfiliale im Original und auf Plakaten in Schaufenstern der Innenstadt. Sie sollen bei einer Auktion auch versteigert werden. Vom Erlös will das Bündnis aus Organisationen, Vereinen, Initiativen und Bürgern Gutscheine von Gastronomen und Händler kaufen und an Pflegekräfte, Therapeuten oder Ärzte im Krankenhaus verschenken - als «ein kleines Dankeschön aus der Gesellschaft für einen Teil derer, auf die es in dieser schweren Zeit besonders ankommt».

Homepage des Bündnisses "Freiberg für alle"

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH