DieSachsen.de
User

Golfloch-Fähnchen als Beute

06.09.2020 von

Foto: Eine Golfspielerin locht mit einem Schlag den Golfball ein. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Diebe haben auf einem Golfplatz in Plauen im Vogtland sehr spezielle Beute gemacht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, nahmen die Täter 27 «Lochmarkierungsfahnen» mit. Die Fähnchen hätten einen Wert von 1200 Euro. Die Diebe konnten bislang nicht ermittelt werden, so dass unklar ist, was sie mit dieser Beute anfangen wollen.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Golfspielerin locht mit einem Schlag den Golfball ein. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Mehr zum Thema: Kriminalität Buntes Freizeit Sachsen Plauen

Laden...
Laden...
Laden...