loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Landkreis Zwickau baut Internet für 157 Millionen Euro aus

Mit Investitionen von 157 Millionen Euro will der Landkreis Zwickau bis 2025 sämtliche Lücken in der Versorgung mit hochleistungsfähigem Internet schließen. Das sei das größte Investitionsvorhaben, das der Landkreis jemals auf dem Weg gebracht habe, teilte das Landratsamt am Donnerstag mit. Einen entsprechenden Beschluss habe der Kreistag am Mittwochabend einstimmig gefasst. Das Gros der Summe steuern Bund und Land bei, zehn Prozent der Landkreis selbst. Im Rahmen des Projekts sollen 7000 Kilometer Glasfaser verlegt werden. Der Baustart ist im kommenden Jahr geplant.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten