DieSachsen.de

Verdi ruft erneut zu Arbeitsniederlegungen bei Amazon auf

28.06.2020

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will in dem seit über sieben Jahren andauernden Tarifkonflikt mit dem Online-Händler Amazon nicht locker lassen. Für diesen Montag und Dienstag hat Verdi die Beschäftigten an sechs Standorten des Versandhandelskonzerns zu Arbeitsniederlegu ..

Durchsuchungen wegen eines illegalen Internet-Handelsplatzes

24.06.2020

Bei einer bundesweiten Aktion gegen einen illegalen Internet-Handelsplatz sind auch in Sachsen Wohnungen und Nebengebäude von Nutzern durchsucht worden. Es handelte sich um acht Objekte in Dresden, Leipzig und in den Landkreisen Meißen sowie Mittelsachsen, wie die Generalstaat ..

Bislang 83 Millionen Euro aus Digitalpakt Schule bewilligt

18.06.2020

Interaktive Tafeln, Laptops und Tablets. Das Land Sachsen hat bislang 83 Millionen Euro aus dem Digitalpakt Schule bewilligt. Insgesamt stehen rund 250 Millionen Euro zur Verfügung, wie das Kultusministerium am Donnerstag in Dresden mitteilte. Bislang sind demnach 248 Anträge ..

Laden...

OLG: Ausschluss von «Hassorganisationen» im Netz zulässig

16.06.2020

Soziale Netzwerke dürfen «Hassorganisationen» ausschließen. Im Rechtsstreit zwischen dem «Ein Prozent e.V.» aus Oybin (Landkreis Görlitz) und Facebook um die Zulässigkeit der Account-Löschung bei Facebook und Instagram bestätigte das Oberlandesgericht (OLG) Dresden am Dienstag ..

Facebook-Account rechten Vereins gelöscht: Urteil erwartet

16.06.2020

Das Oberlandesgericht (OLG) Dresden will heute seine Entscheidung im Rechtsstreit zwischen dem «Ein Prozent e.V.» aus Oybin (Landkreis Görlitz) und Facebook verkünden. Der als rechts geltende Verein wendet sich gegen die Löschung seiner Kundenkonten in den sozialen Netzwerken ..

MDR: Cyberagentur des Bundes nimmt Arbeit auf

15.06.2020

Die neue Cyberagentur des Bundes hat einem Bericht des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) zufolge ihre Arbeit in Halle aufgenommen. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums bestätigte dies nicht offiziell, konnte den Bericht auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur am Montag ..

Städtetag-Präsident rät zu Strafanzeigen bei Hetze

04.06.2020

Damit Drohungen und Hetze gegen Politiker nicht noch mehr um sich greifen, rät der Präsident des Deutschen Städtetages, Burkhard Jung, strafbares Verhalten immer der Polizei zu melden. «Ich empfehle allen Betroffenen, alle strafwürdigen Vorkommnisse konsequent zur Anzeige zu b ..

Land: Zugang zu Videotelefonie und Internet für Gefangene

18.05.2020

Gefangene in deutschen Gefängnissen sollen nach dem Willen des sächsischen Justizministeriums Zugang zu Videotelefonie und Internet bekommen. Man setze sich für eine weitere Digitalisierung des Justizvollzugs ein, teilte das Ministerium in Dresden am Montag vor einer Videokonf ..

Stadt Leipzig plant Pionierregion für 5G-Technologie

14.05.2020

Die Stadt Leipzig plant eine Pionierregion mit 5G-Technologie im Norden der Stadt. «Wir sehen darin einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil, den nach und nach viele Regionen für sich erschließen», sagte Clemens Schülke, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung der Stadt Leipz ..

Verdi will nach Corona-Zwangspause wieder Amazon bestreiken

14.05.2020

Die Gewerkschaft Verdi will den Tarifkonflikt mit dem Online-Händler Amazon nach einer coronabedingten Zwangspause wieder ankurbeln. «Wir bleiben am Ball und werden jetzt die nächsten Aktivitäten ins Leben rufen», sagte der für den Einzel- und Versandhandel zuständige Verdi-Bu ..

Ex-Vorstandschef Bauer verlässt Komsa-Unternehmen

30.04.2020

Vier Wochen nach der Berufung eines neuen Vorstandsvorsitzenden beim Technologie-Dienstleister Komsa AG verlässt der bisherige Chef Uwe Bauer das Unternehmen. Bauer habe mit dem Aufsichtsrat auf eine einvernehmliche Beendigung seiner Vorstands- und Geschäftsführerfunktionen ge ..

Amazon sucht mit Kameras nach Annäherungspunkten in Lagern

23.04.2020

Amazon greift in der Corona-Krise auch in deutschen Logistikzentren auf Kamerabilder zurück, um zu erkennen, wann Beschäftigte einander bei der Arbeit zu nahe kommen. Auf dieser Basis sollen die Betriebsabläufe verbessert werden, um eine Ansteckungsgefahr zu verringern. Amazon ..

76-jähriger Leipziger wird Opfer von Computerbetrügern

17.04.2020

Unbekannte haben über mehrere Tage den Computer eines 76-Jährigen in Leipzig lahmgelegt und ihn um mindestens 5000 Euro betrogen. Als der Mann am 9. April seinen Computer startete, erschien ein schwarzer Bildschirm und ihm wurde mitgeteilt, dass das Gerät gehackt worden sei, w ..

Johannes-Passion im Livestream begeistert Zuhörer weltweit

10.04.2020

Die Aufführung der Johannes-Passion per Livestream aus der Leipziger Thomaskirche hat am Karfreitag weltweit Tausende Zuschauer begeistert. Unter strengen Corona-Auflagen des Ordnungsamtes brachten zehn Künstler in der leeren Kirche die Bachmusik zu Gehör. Zudem wurden Chöre a ..

Kampagne #Bleibtdaheeme will zum Zuhausebleiben animieren

10.04.2020

Mit der Kampagne #Bleibtdaheeme will der Freistaat die Sachsen dazu aufrufen, die Osterfeiertage zu Hause zu verbringen. Es gehe darum, in diesem Jahr auf liebgewonnene Traditionen zu verzichten und das Osterfest im engsten Familienkreis zu verbringen, teilte die Staatskanzlei ..

Rund 13.000 Funklöcher in Sachsen

08.04.2020

Bei der Mobilfunkverfügbarkeit in Sachsen gibt es erhebliche Unterschiede. Während es in Leipzig und Dresden keine oder so gut wie keine Funklöcher mehr gibt, klaffen vor allem im Landkreis Görlitz noch deutliche Lücken. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine ..

Tom Wlaschiha in neuer «Stranger Things»-Staffel

14.02.2020

Der deutsche Schauspieler Tom Wlaschiha («Game of Thrones») hat eine Rolle in der neuen Staffel der Netflix-Mysteryserie «Stranger Things» ergattert: Im ersten Trailer zur vierten Staffel, den der Streamingdienst am Freitag auf Twitter veröffentlichte, ist der 46-Jährige als W ..

Neue Internetplattform informiert über Leipziger Neuseenland

07.02.2020

Das Leipziger Neuseenland hat jetzt eine eigene Internetplattform, die Bürger über Projekte und Maßnahmen in der ehemaligen Tagebauregion informiert. Wie der Landkreis Leipzig am Freitag mitteilte, soll das Angebot zu mehr Transparenz beitragen und außerdem Fachinformationen u ..

Technologie-Dienstleister Komsa erwartet Milliarden-Umsatz

05.02.2020

Der sächsische Technologie-Dienstleister Komsa AG erwartet für das Jahr 2019 erneut einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Man rechne damit, mit rund 1,1 Milliarden Euro diese Marke zum fünften Mal hintereinander zu übertreffen, sagte der Vorstandsvorsitzende Uwe Baue ..

Linke kritisiert Verbots-Urteil von «Linksunten.Indymedia»

30.01.2020

Die Linke hat das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Verbot des linksextremen Internet-Portals «Linksunten.Indymedia» kritisiert. Das Verfahren gegen das Verbot der Plattform erscheine als «juristisch-politische Farce», erklärte Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin de ..

Bundesgericht verhandelt über Indymedia-Verbot

29.01.2020

Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen hat am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Verhandlung zum Verbot der linksradikalen Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» begonnen. Der Vorplatz des Gerichts war am Mittwoch mit Gittern abgesperrt, die Polizei war mit etlichen Ei ..

«Linksunten.Indymedia»: Bundesgericht verhandelt über Verbot

29.01.2020

Das Verbot der linksradikalen Internet-Plattform «Linksunten.Indymedia» steht heute am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig auf dem Prüfstand. Die Richter müssen über fünf Klagen gegen das Vereinsverbot entscheiden. Wann das Urteil fällt, war noch offen.Das Bundesinnenmi ..

Georg Maier verurteilt Gewalt bei Indymedia-Demo

26.01.2020

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), hat die linksextremistischen Ausschreitungen bei der Indymedia-Demonstration in Leipzig scharf kritisiert. «Ich verurteile die Gewalttaten und insbesondere die Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten ... aufs Sch ..

Laden...