loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Juliane Hundert zur neuen Datenschutzbeauftragten gewählt

Juliane Hundert steht nach ihrer Wahl vor dem Plenarsaal. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Juliane Hundert steht nach ihrer Wahl vor dem Plenarsaal. / Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Die Juristin Juliane Hundert ist am Dienstag vom Sächsischen Landtag zur neuen Datenschutzbeauftragten für den Freistaat gewählt worden. Sie erhielt 79 Ja-Stimmen, 25 Abgeordnete votierten mit Nein, sechs enthielten sich. Im Anschluss wurde sie von Landtagsvizepräsidentin Andrea Dombois vereidigt. Hundert folgt auf Andreas Schurig, der nach 18 Jahren im Amt zum Jahresende ausscheidet. Er wurde am Dienstag verabschiedet. Die promovierte Juristin Hundert arbeitete zuletzt als parlamentarische Beraterin der Grünen-Landtagsfraktion und war zuvor als Referentin beim Datenschutzbeauftragten tätig.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten