DieSachsen.de
User

Corona: Sachsen meldet 1128 Infizierte und sechs Todesopfer

25.03.2020 von

Foto: Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus. Foto: Uncredited/Centers for Disease Control and Prevention/AP/dpa/Archivbild

Die Zahl der Corona-Patienten ist Sachsen ist weiter gestiegen. Wie Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) am Mittwoch in Dresden bekannt gab, wurde das Virus bis Mittwoch bei 1128 Menschen nachgewiesen. Inzwischen seien sechs Patienten gestorben. Alle hätten der Risikogruppe angehört und seien über 75 Jahre alt gewesen. Acht Patienten hätten derzeit einen klinisch schweren Verlauf. Eine Person werde auf der Intensivstation betreut. Mittlerweile könnten pro Tag 5600 Tests auf das Virus erfolgen.

Wie sich die Corona-Fälle in Sachsen verteilen, ist in >> dieser Karte << gut dargestellt.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus. Foto: Uncredited/Centers for Disease Control and Prevention/AP/dpa/Archivbild

Mehr zum Thema: Corona FlattenTheCurve COVIDー19 Krankheiten Gesundheit Covid-19 Sachsen Dresden

Laden...
Laden...
Laden...