loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Bike24 zum Börsendebüt mit leichten Kursgewinnen

Andres Martin-Birner (l), Gründer von Bike24, und Timm Armbrust vor dem Börsensaal in Frankfurt. Foto: Martin Joppen/Deutsche Börse AG/dpa
Andres Martin-Birner (l), Gründer von Bike24, und Timm Armbrust vor dem Börsensaal in Frankfurt. Foto: Martin Joppen/Deutsche Börse AG/dpa

Der Online-Fahrradspezialist Bike24 ist am Freitag mit leichten Kursgewinnen an der Börse gestartet. Die zu 15 Euro ausgegebenen Aktien kletterten in der ersten Handelsstunde bis auf 16 Euro.

Ursprünglich hatte das auf Fahrräder, Fahrradzubehör und -bekleidung spezialisierte Unternehmen aus Dresden beim Börsengang bis zu 19 Euro angepeilt, musste sich dann aber mit dem unteren Ende der Preisspanne zufrieden geben. Die Einnahmen aus dem Börsengang will das Unternehmen in die weitere Beschleunigung seines internationalen Wachstums stecken.

Ad-hoc-Mitteilung vom 22.6. zum Börsengang

Quelle: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH