loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Neue Rektorin an Uni Leipzig: Obergfell setzt Schwerpunkte

Ein leerer Hörsaal an einer Universität. / Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
Ein leerer Hörsaal an einer Universität. / Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Die neue Rektorin der Universität Leipzig, Eva Inés Obergfell, will Schwerpunkte in den Bereichen der Exzellenz-, Talent- und Campusentwicklung setzen. Sie freue sich auf «diese vielfältige, interessante und anspruchsvolle Aufgabe», sagte die 50-Jährige zum Amtsantritt am Freitag in einer Videobotschaft. Aufbauend auf dem Erreichten und der guten Positionierung der Universität sollten der «Durst nach Erkenntnis mit Gründergeist und exzellenten Rahmenbedingungen» verbunden, die Qualität der Lehre weiter ausgebaut und die Universität regional, national und international noch mehr vernetzt werden.

Die in Brilon (Nordrhein-Westfalen) geborene Juristin war im November 2021 zur Nachfolgerin von Beate Schücking gewählt worden - und zuletzt Vizepräsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten