DieSachsen.de
User

12 Gedankensprünge zur Berufung

21.01.2019 von

Foto: www.canva.com

Immer mehr Menschen begeben sich auf die Suche nach einem sinnerfüllten Job, nach der wahren Berufung. Doch eine Berufung ist mehr als einen Beruf zu finden, der den eigenen Talenten, Interessen und der inneren Motivation entspricht. Berufung ist eine Lebenshaltung, eine Haltung zum Leben, eine Haltung zu Dir selbst, eine Haltung zu Deinen Mitmenschen, eine Haltung, die in dem was Du tust zum Ausdruck kommt. Deswegen entscheidet Deine innere Haltung, in welche Richtung Du Deinen Weg gehst.

Im aktuellen Montags-Impuls findest Du 12 Gedankensprünge, die Dich auf dem Weg zu Deiner Berufung unterstützen:
  1. Arbeitszeit = Lebenszeit
  2. Sei Dein eigener Guru!
  3. Deine Berufung basiert auf Deinen Stärken
  4. Sei Deinem „Samenkorn“ ein guter Gärtner!
  5. Gestalte statt zu suchen!
  6. Herz + Verstand = Hand in Hand
  7. Leben bedeutet im „NEBEL“ voran zu gehen.
  8. Flugzeuge starten gegen den Wind!
  9. Deine Berufung ist kein Endprodukt
  10. „Date“ Deinen Traumjob
  11. Fehler sind Helfer
  12. Das ICH für ein besseres WIR entfalten
Allesamt Erkenntnisse und Überzeugungen, die die innere Haltung von Berufungscoach Katja Kremling prägen und sie auf den Weg der Berufung geführt haben.

Die Erklärung zu allen 12 Gedankensprüngen und Übungen, die Dich Deiner Berufung näher bringen, findest Du im Montags-Impuls.

Mehr davon? Weitere Montagsimpulse findet Ihr in Katjas Buch.

Mehr zum Thema: Besser Sachsen Montags-Impuls Berufungscoach Katja Kremling Besser Leben Besser Arbeiten Zukunft gestalten Impulse fürs Leben Berufung Erfüllung im Job Persönliche Entwicklung Lebenslanges Lernen Haltung Mindset

Laden...
Laden...
Laden...