DieSachsen.de
User

Jobbörsen werben um rückkehrwillige Pendler

15.01.2017 von

Mehrere sächsische Landkreise haben in den letzten Wochen des Jahres mit Jobbörsen und Pendleraktionen um Rückkehrer geworben. «Es gab eine gute Resonanz bei Firmen und Besuchern, Rückkehrerbörsen etablieren sich Stück für Stück», sagte ein Sprecher der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit. Unternehmen werben bereits seit längerem mit konkreten Jobangeboten um Fachkräfte, die in andere Bundesländer abgewandert sind. So fällt die Bilanz in Nordsachsen mit Rückkehrerbörsen in Oschatz, Torgau, Eilenburg, Delitzsch positiv aus. Neben Annaberg-Buchholz wurde der «Pendleraktionstag» zum ersten Mal auch in Aue veranstaltet, mit mehr als 1100 Besuchern insgesamt kamen so viele wie noch nie.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Hendrik Schmidt

Mehr zum Thema: Arbeitsmarkt Kommunen Sachsen

Laden...
Laden...
Laden...