DieSachsen.de
User

Kritik Ramelows an Unterschieden zwischen Ost und West

02.10.2019 von

Foto: Bodo Ramelow (Die Linke) verfolgt eine Landtagssitzung. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Zum Tag der Deutschen Einheit hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Unterschiede bei Löhnen und Renten zwischen Ost und West kritisiert. Auch sei die Zahl Ostdeutscher in Führungspositionen «unangemessen gering» und bei der Vergabe von Bundesbehörden würden die Ostländer benachteiligt. «Hier müssen wir noch nacharbeiten», betonte Ramelow am Mittwoch in einer Mitteilung. Unter dem Titel «Die Friedliche Revolution und ihre Wirkung auf die heutige Gesellschaft» laden Landesregierung und Landtag am Donnerstag (3. Oktober) um 18.00 Uhr zu einer Festveranstaltung in die Erfurter Predigerkirche.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: Bodo Ramelow (Die Linke) verfolgt eine Landtagssitzung. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema: Geschichte 3. Oktober Deutsche Einheit Thüringen Deutschland Erfurt

Laden...
Laden...
Laden...