loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Wettbewerb sucht Ideen für erzgebirgisches Kunsthandwerk

Eine Frau hält einen Spanbaum. / Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Eine Frau hält einen Spanbaum. / Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Mit einem Innovationswettbewerb sucht das Kunsthandwerk im Erzgebirge neue Ideen rund um Räuchermann, Lichterbogen und Co. Der Wettbewerb «freiGEDREHT» solle Profi-Gestalter ebenso wie Schüler zu neuen Blickwinkeln und frischen Perspektiven auf die Holzkunst anregen, erklärte der Chef des Branchenverbandes, Frederic Günther, am Donnerstag. Die Gewinner des Hauptpreises werden in einem Mentoring-Programm begleitet, ihre Idee in die Praxis umzusetzen und zur Serienreife zu bringen. Das Thema des Wettbewerbs lautet «den Bogen spannen». Dabei könne es etwa darum gehen, den Schwibbbogen neu zu interpretieren, erklärte Günther.

Eingereicht werden können die Beiträge bis 15. Juli, die Preise sollen dann im Oktober vergeben werden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer