loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Wespenstich verursacht Auffahrunfall

Ein Feuerwehrmann in Schutzkleidung. / Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
Ein Feuerwehrmann in Schutzkleidung. / Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Weil er während der Fahrt von einer Wespe gestochen wurde, hat ein Mann in Zwickau einen Verkehrsunfall verursacht. Der 31-Jährige sei am Montag mit dem Auto unterwegs gewesen, als die Wespe zugestochen habe, teilte die Polizei in der Nacht zum Dienstag mit. Dabei erschrak der Fahrer der Polizei zufolge so sehr, dass er in den Gegenverkehr geriet und mit einem anderen Wagen zusammenstieß. Das andere Auto fuhr daraufhin auf einen vorausfahrenden Wagen auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zwei der Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Polizei zufolge entstand ein Sachschaden von rund 30.000 Euro.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Unterstützt von:

publizer