loading

Dein Sachsen lädt...

Veröffentlicht mit publizer in Sachsen

Welterbe Erzgebirge: In Kürze neuer Antrag für Unesco-Titel

Das Erzgebirge will seinen Antrag auf den Titel als Unesco-Weltkulturerbe bis Ende September fertigstellen. Derzeit sei man beim Feinschliff des rund 1000-seitigen Dokuments, sagte Helmut Albrecht, Leiter der Welterbe-Projektgruppe an der TU Freiberg. Experten hatten der Region nach dem ersten Anlauf von 2014 geraten, das deutsch-tschechische Projekt zu straffen, sich auf den Erzbergbau zu konzentrieren und die Einmaligkeit des Erzgebirges besser herauszuarbeiten. Statt mit bislang 85 werde man sich nun mit 22 Bestandteilen bewerben, sagte Matthias Lißke von der Wirtschaftsförderung Erzgebirge.

Nach der Vorprüfung im Herbst müsse der überarbeitete Antrag dann bis spätestens 1. Februar 2018 bei der Unesco eingehen. In der Zwischenzeit halfen in den vergangenen zwei Wochen internationale Freiwillige dabei, zwei potenzielle Welterbe-Objekte bei Freiberg zu restaurieren.

Inhalt: dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bilder: dpa / Claudia Drescher

Unterstützt von:

Factum Immobilien AG